tonArt_Postkarte_2018_AMERIKA_2S tonArt 2018 home tonArt 2018 home tonArt 2018 home tonArt 2018 home tonArt 2018 home tonArt 2018 hometonArt 2018 home tonArt 2018 home

home ...->

 

Donnertag, 22.2.2018, 20 Uhr
Kulturzentrum Dieselstrasse 26

Dream-Collector
Yellow String-Quartet

Stücke amerikanischer Komponisten der Minimal- und Rockmusik wie John Adams, Terry Riley und Frank Zappa präsentiert das Yellow String Quartet. Dazu das Streichquartett ‚anonyme Dinge’ des Cellisten und Komponisten Friedemann Dähn, der 1992 als Cellist im Ensemble Modern beim letzten großen Projekt von Frank Zappa (Yellow Shark) selbst mitwirkte und ihn persönlich kennenlernte.

Das 2011 gegründete Yellow String Quartet besteht aus Solisten der Württembergischen Philharmonie Reutlingen. Binnen kurzem etablierte sich das Quartett mit traditionellem Repertoire, Neuer Musik und populären Stilen. Vor allem begeistert die ungewöhnliche Kombination von Werken unterschiedlicher Epochen und Genres, die lässig und frei von jeglichem historischen Zwang ausgewählt und auf höchstem Niveau präsentiert werden.
Das Quartett konzertierte bislang in Deutschland, Norwegen und Österreich. Mehrfach gastierte das Quartett auf der Zappanale in Dad Doberan, einem großen Festival zu Ehren von Frank Zappa.

Yellow String Quartet
Timo de Leo – Violine
Konrad Balik – Violine
Benjamin Hartung – Viola
Friedemann Dähn – Cello

 

Veranstalter: tonArt Esslingen e.V. in Zusammenarbeit mit dem Kulturzentrum Dieselstrasse

Eintritt 15 €, Abendkasse 18 €, Schüler und Studenten 8 €, Abendkasse 11 €

Vorverkauf Kulturzentrum Dieselstrasse über
www.dieselstrasse.de

Vorverkaufstellen:
Esslinger Zeitung Marktplatz 1
Provinzbuch, Küferstr. 26
Esslinger Stadtmarketing, Marktplatz 2
Quist-Audio, Augustinerstr. 2

Ermäßigungen für Karten von Veranstaltungen im Kulturzentrum Dieselstrasse werden an der Abendkasse rückerstattet.

 

home ...->