tonArt_Postkarte_2018_AMERIKA_2S tonArt 2018 home tonArt 2018 home tonArt 2018 home tonArt 2018 home tonArt 2018 home tonArt 2018 home tonArt 2018 home tonArt 2018 home tonArt 2018 home tonArt 2018 home tonArt 2018 home

home ...->

 

Samstag, 3. 2.2018, 19.30 Uhr
Ev. Stadtkirche St. Dionys, Marktplatz
Stunde der Kirchenmusik

Rothko-Chapel – Variations on America 1

"Rothko Chapel" ist nicht nur der Name jener berühmten interreligiösen Kapelle in Houston, deren Innenraum von 14 Gemälden Mark Rothkos dominiert wird, sondern auch der Titel eines etwa halbstündigen Stückes für Chor, Soli und Instrumente, das Morton Feldman 1972 für seinen Freund Marc Rothko und den von ihm gestalteten kontemplativen Raum geschrieben hat. Dieses zentrale Werk des Abends wird umrahmt unter anderem von einem weiteren Chorstück von Aaaron Copland, der Cellosonate von Elliot Carter in einer Bearbeitung für Orgel und Cello und den „Variations on America“ für Orgel von Charles Ives. Hierbei handelt es sich um einen 1891 entstandenen spätromantischen und hochvirtuosen Variationszyklus des damals 17-jährigen Komponisten über die Nationalhymne der USA dieser Zeit, deren Melodie uns heute bekannt ist als die englische Hymne.

Esslinger Vocalensemble
Albrecht Imbescheid, Flöte
Katharina Friederich, Viola
Klaus Dreher, Schlagzeug
Johannes Zimmermann, Orgel und Celesta
Leitung Jens Paulus

Veranstalter: Kantorat der Stadtkirche Esslingen
in Kooperation mit tonArt Esslingen e.V. Eintritt frei

 

home ...->